Content Audit

 In

Im Jargon des Content Marketings dauert es in der Regel nicht sehr lange, bis der Begriff „Content Audit“ fällt.

Begriffserklärung

Ein Content Audit ist eine Evaluierung des bestehenden Inhaltes auf einer Website.

Hauptsächlich gilt dies beim Content Audit herauszufinden:

  • Welche Inhalte gibt es?
  • Warum sind die Inhalte da?
  • Werden die Inhalte weiterhin benötigt?

Ein Content Audit wird benötigt, um effektiver mit Inhalten arbeiten zu können und somit sicherzustellen, dass Inhalte effizient eingesetzt werden.

content-audit

Und hier noch eine Definition aus dem englischsprachigen Wikipedia-Artikel:

„In website governance, a content audit is the process of evaluating content elements and information assets on some part or all of a website.

A content audit is “an accounting of all currently published web content” and a “cornerstone of content strategy”. It is a qualitative analysis of information assets on a website; that is, the assessment of content and its relationship to surrounding information assets within specified website content analysis parameters.“

Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Content_audit

Neueste Beiträge
Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!